Daniëlle van Ark – Artist’s Proof 20 April – 10 June 2018

Press Release

How does a photograph gain – or lose – its value and meaning once it has been made? What are the mechanisms at play? And what is the artist’s role in the process? These are recurrent themes in the work by Daniëlle Van Ark. Her solo exhibition in Foam raises questions about authenticity and the determination of value, especially in photography: the reproducible medium par excellence.

Read moreDaniëlle van Ark – Artist’s Proof 20 April – 10 June 2018

Deutsches Fotomuseum – Heinrich Kühn zum 150. Geburtstag des Kunstfotografen und Farbpioniers

Sonderausstellung vom 10. 9. 2016 bis zum 1. 1. 2017

Anläßlich seines 150. Geburtstags zeigt das Deutsche Fotomuseum eine Werkauswahl des bedeutenden Kunstfotografen Heinrich Kühn, der neben seinen Freunden Frank Eugene Smith und Alfred Stieglitz zu den wichtigsten Vertretern des Piktorialismus zwischen 1890 und 1914 zählt. Die Piktorialisten verfolgten das Ziel, eine ganz der Kunst gewidmete fotografische Stilrichtung zu entwickeln, die der Malerei und der Druckgrafik ebenbürtig gegenüberstehen sollte.

Read moreDeutsches Fotomuseum – Heinrich Kühn zum 150. Geburtstag des Kunstfotografen und Farbpioniers

Großes Photofestival in Worpswede – Deutschlands bekannteste Künstlerkolonie feiert erstmalig die zeitgenössische Fotografie!

Worpswede feiert erstmalig die Fotografie im Rahmen eines großen Photofestivals. Vom 17. September bis 16. Oktober finden vier anspruchsvolle Ausstellungen mit 14 renommier- ten Fotografen sowie ein breites Rahmenprogramm mit Vorträgen, Filmen und Workshops rund um die zeitgenössische Fotografie in Worpswede statt. Kooperationspartner sind die Gemeinde Worpswede und die Deutsche Gesellschaft für Photographie e.V. (DGPh). Die Eröffnungsfeier findet am 17. September um 19.00 Uhr in der Bötjerschen Scheune statt. Der Eröffnungsrundgang startet am 18. September um 11 Uhr an der Galerie Altes Rathaus.

Read moreGroßes Photofestival in Worpswede – Deutschlands bekannteste Künstlerkolonie feiert erstmalig die zeitgenössische Fotografie!

The Family of Man

Info der Universität Trier: The Family of Man in the 21st Century: Reassessing an Epochal Exhibition Internationale Konferenz Vorträge von Ariella Azoulay (Brown University), Winfried Fluck (FU Berlin), Ulrike Gehring (Universität Trier), Gerd Hurm (Universität Trier), Miles Orvell (Temple University), Eric Sandeen (University of Wyoming), Kerstin Schmidt (Katholische Universität Eichstätt), Werner Sollors (Harvard University), Shamoon … Read moreThe Family of Man